Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Trio Marvin

August 7 @ 18:00 - 21:00

15,00€ – 25,00€

Marina Grauman, Violine, geb. 1994 in St. Petersburg, Russland
Marius Urba, Violoncello, geb. 1988 in Vilnius, Litauen
Dasol Kim, Klavier, geb. 1989 in Südkorea

Künstlerische Authentizität, dynamisches Zusammenspiel und die Liebe zum Detail zeichnen ihr Spiel aus – das Trio Marvin zählt zu den führenden Kammermusikensembles Deutschlands. Gegründet im Jahr 2016, wurde das Trio Marvin 2018 zum „Grand Prize“-Gewinner des weltgrößten Kammermusik-Wettbewerbs „Melbourne International Chamber Music Competition“ in Australien und im gleichen Jahr Preisträger beim ARD-Musikwettbewerb sowie beim Internationalen Kammermusik-Wettbewerb “Franz Schubert und die Musik der Moderne” in Graz. Im vorherigen Jahr, bereits wenige Monate nach seiner Gründung, gewann das Trio Marvin den 1. Preis beim Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb in Berlin und erhielt daraufhin den 2. Preis, den Publikumspreis und den „Young award” beim Wettbewerb „Premio Trio di Trieste” in Italien. Zu den Konzert-Engagements des Ensembles zählen Auftritte in der Berliner Philharmonie und im Berliner Konzerthaus, im Musikverein Graz, im Prinzregententheater München sowie im UKARIA Cultural Centre und im Melbourne Recital Center in Australien. Diese und weitere Konzerte sind in diversen Rundfunk- und Fernsehübertragungen, u. a. vom ARTE, BR, SWR, ORF und Deutschlandfunk Kultur dokumentiert. Die Debüt-CD des Trios „Echoes of war” (2019) mit den Werken von M. Weinberg und D. Schostakowitsch ist als eine Kooperation des Labels Genuin mit dem SWR und als ein Teil der «ARD-Preisträger»-Serie erschienen. Ab der Saison 2020/21 setzt das Trio Marvin seine Konzerttätigkeit in einer Neubesetzung am Klavier fort. Der mehrfach preisgekrönte Pianist Dasol Kim wird als festes Ensemblemitglied auf Konzerten deutschland- und europaweit zu erleben sein.

  • Ludwig van Beethoven (1770-1827)
    Klaviertrio B-Dur, op. 97 „Erzherzogtrio“
    Allegro moderato
    Scherzo. Allegro
    Andante cantabile, ma però con moto
    Allegro moderato
  • F. Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)
    Klaviertrio Nr. 1 in d-moll, op.49
    Molto allegro ed agitato
    Andante con moto tranquillo
    Scherzo. Leggiero e vivace
    Finale. Allegro assai appassionato

Verwenden Sie dieses Formular, um Ihre Tickets per E-Mail zu buchen.

Details

Datum:
August 7
Zeit:
18:00 - 21:00
Eintritt:
15,00€ – 25,00€
Webseite:
https://www.msh-laubach.de/konzerte/

Veranstaltungsort

Hessenbrückenmühle
Hessenbrückenmühle
Laubach, Hessen 35321 Deutschland
Telefon:
+491712157379
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Musik und Sprache Hessenbrückenmühle e.V.
Telefon:
+491712157379
E-Mail:
info@hessenbrueckenmuehle.de
Veranstalter-Website anzeigen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Einzelkarten - Regulär
25,00
0 verfügbar
Ausverkauft
Einzelkarten - Ermäßigt
15,00
0 verfügbar
Ausverkauft